Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Datenschutzerklärung

 

Grundsatz 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. 

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung 

Gemäß den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) ist die verantwortliche Partei für die Verarbeitung personenbezogener Daten: 

ValerianGold retail e.K.

Hemsbach 48d

D-63776 Moembris

Vertreten durch:
Herr René Pfuhl

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 151 11 67 5969
E-Mail: info@valeriangold.com

 

Erheben von Daten 

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit diese für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben wir nicht.

 

Datenverarbeitung auf dieser Website 

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL und  Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erhebung dieser Daten ist notwendig, damit wir die Sicherheit unserer Website gewährleisten können. Grundlage der Datenverarbeitung sind unsere berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Logdatei wird nach Ablauf von einer Woche gelöscht, es sei denn, dass diese zur Aufklärung konkreter Rechtsverletzungen benötigt wird. 

 

Hosting 

Sämtliche im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Website zu verarbeitenden Daten werden im Rahmen des Hostings gespeichert, um den Betrieb der Website zu ermöglichen. Grundlage der Datenverarbeitung sind unsere berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Zur Bereitstellung unseres Onlineauftritts nutzen wir Dienste von Webhosting-Anbietern, denen wir die oben genannten Daten übermitteln. 

 

Kontaktformular 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. In diesem Zuge bestätigen wir gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSVGO Ihre Einwilligung für die Übersendung weitere Informationen, inklusive des Newsletters. 

 

 

Bestellungsabwicklung 

Wir verarbeiten Ihre Bestelldaten zur Abwicklung der bestellten Leistung. Die Verarbeitung der Daten erfolgt entsprechend auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an den mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Zahlungsdienstleister (Name, Datum der Bestellung, Zahlungsart, Versand- und/oder Empfangsdatum, Betrag und Zahlungsempfänger, ggf. Bankverbindung oder Kreditkartendaten). 

 

Gewinnspiele 

Sofern Sie an unseren Gewinnspielen teilnehmen, werden Ihre Daten (Name und Kontaktdaten, im Falle einer Firmenteilnahme auch Firma und Position) abgefragt. Zur Abwicklung des Gewinnspiels setzen wir ggfs. Dienstleister ein, denen wir die genannten Daten übermitteln. Die Datenverarbeitung findet auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO bzw. aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO an der Vermarktung unseres Angebotes statt. 

 


Nutzung von Cookies 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Cookies werden vor allem vor nachfolgendem Hintergrund verwendet: 

 

Einsatz von Google Analytics und Google Remarketing 

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. 

Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die so erhaltenen Daten verarbeiten wir aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art.6 Abs. 1 a) DSGVO. 

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. 

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. 

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier

 

Ihre Betroffenenrechte 

Auskunft

Auf Wunsch erhalten Sie jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung)

Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden  oder diese nicht mehr richtig sein sollten, werden wir auf Weisung von Ihnen die notwendigen Korrekturen vornehmen oder die Löschung Ihrer Daten veranlassen. 

Datenübertragbarkeit

Sofern Sie die Daten einem anderen Verantwortlichen übermitteln wollen, stellen wir Ihnen Ihre Daten auf entsprechenden Antrag in einem strukturierten und maschinenlesbaren Format bereit. 

Widerrufsrecht bei Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft

Sie können mit Wirkung für die Zukunft jederzeit erteilte Einwilligungen widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt davon unberührt. 

Einschränkungen

Daten, die eine Identifizierung der Person nicht ermöglichen und beispielsweise für Analysezwecke anonymisiert wurden, sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst. 

Beschwerderecht

Es besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. 

 

Ausübung Ihrer Betroffenenrechte 

Bei Auskünften, Berichtigung, Widerspruch oder Löschung von Daten oder dem Wunsch der Übertragung der Daten an ein anderes Unternehmen, wenden Sie sich bitte an info@valeriangold.com.